Unsere Pflegekatzen und Abgabekatzen in Deutschland


Diese Schützlinge sind bereits in Deutschland angekommen und können auf den Pflegestellen oder wegen Abgabe nach Absprache besucht werden.

Bei ernsthaftem Interesse an einer unserer Katzen füllt bitte unsere Selbstauskunft aus und schickt diese an unsere E-Mail Adresse: ray.of.hope.de@gmail.com zu

Selbstauskunft Katze

(Bei Katzen , bei denen VK läuft oder reserviert notiert ist, haben bereits potenzielle Interessenten.)

Sie möchten gerne auch dabei helfen und Pflegestelle werden, dann sprechen Sie uns gern an.


katze-0029.gif von 123gif.de

Kalici/Kurt - auf PS in 81547 München

Name: Kalici/Kurt Rasse: EHK Geschlecht: männlich geboren: Mai 2018 Kastriert: ja Aufenthalt: Pflegestelle in 81547 München

Hier ein Bericht von seiner Pflegestelle: Das ist Kurt. Einer der süßesten Kater, die ich jemals bei mir aufnehmen durfte. Ich habe Kurt etwa 1,5 Monaten als Zweitkatze zu mir geholt. Und hier kommt auch schon das Problem. Mein Erstkater Frodo ist taub und hat leichte neurologische Störungen. Ich dachte, ich tu ihm einen Gefallen wenn er einen Spielkameraden bekommt, aber weit gefehlt! Mit dem neuen Mitbewohner kommt er leider gar nicht klar. Er hat eine komplette Wesensänderung durchgemacht...Zieht sich zurück, lässt sich nicht mehr streicheln...kurz gesagt: er ist mehr als unzufrieden mit der Situation. So bin ich leider zu dem Entschluss gekommen, dass ich unsere 3er WG auflösen muss. Zum Wohle aller Bewohner. Hier nun eine kurze Beschreibung zu Kurt (oder Kalici, so hieß er in Bulgarien). Kurt ist ein 2 Jahre alter Kater, ursprünglich aus Bulgarien. Dort wurde er zusammen mit seinem Bruder auf der Straße gefunden und in die Katzenstation gebracht. Von dort kam er vor ca. 1,5 Monaten zu mir. Er ist so ein süßer, herzensguter Kater, ist sehr verspielt, neugierig und sehr dankbar. Zu Beginn war er eher schüchtern, ist aber recht schnell aufgetaut. Obwohl man ja nie weiss, was ihm auf der Straße so alles widerfahren ist, ist er jetzt sehr menschenbezogen und zutraulich, er läuft mir immer hinterher um seine Kuscheleinheiten abzuholen. Ganz gesund ist Kurt leider nicht. Er kam mit einer ausgeheilten Herpesinfektion zu mir, die sich auf sein linkes Auge ausgewirkt hat. Ich habe das von einer Tieraugenärztin nochmal abchecken lassen. Er sieht etwa 60% auf dem Auge. Es schränkt ihn aber gar nicht ein, also ich habe von seiner Sehschwäche nichts gemerkt. Klar, äusserlich sieht man es. Aber das macht ihn ja fast noch niedlicher! Ich wünsche mir für Kurt, ein liebevolles Zuhause mit reichlich Platz zum toben und 1 vielleicht sogar 2 Artgenossen in ähnlichem Alter. Er würde so gerne mit anderen Katzen durch die Bude fetzen! Und einen gesicherten Balkon oder sogar Garten wäre der absolute Traum für ihn! Er sitzt bei mir ständig am offenen Fenster oder auf dem Balkon und beobachtet alles und jeden! Und lässt sich gerne die Sonne auf den Bauch scheinen.

katze-0056.gif von 123gif.de


Datenschutzerklärung
powered by Beepworld